Abonnieren

Knowledge on Air (KoA) ist ein Podcast, also eine Audio-Sendung, die man direkt hier im Web oder per Abonnement auf mobilen Endgeräten anhören kann. Das mobile Anhören ist besonders für HörerInnen interessant, die beruflich pendeln oder viel auf Geschäftsreise sind und den Podcast zum Lernen dabei haben wollen. Die wichtigsten Schritte dazu haben wir hier zusammengestellt.

KoA im Web hören

Jede Episode des Podcasts hat den gleichen Aufbau: den Titel, die Shownotes (stichwortartige Beschreibung des Inhalts) und darunter der Player inkl. mp3-Download-Link. Durch Klick auf den Play-Button im Player (Dreieck links) spielt die Podcast-Episode direkt im Browser. Achtung: wenn der Browser oder das Fenster geschlossen wird, endet auch die Wiedergabe des Podcasts.

wordpress-player

KoA auf iPhone/iPad hören

Auf iOS-Geräten wie dem iPhone oder dem iPad ist keine Podcast-App vorinstalliert. So können Sie vorgehen:

  1. Kostenlose App Podcasts aus dem App Store laden (alternativ Instacast oder Downcast).
  2. In der App nach Podcast „Knowledge on Air“ suchen.
  3. Podcast abonnieren.
  4. Neue Episoden werden in der App automatisch angezeigt und heruntergeladen.

appstore-badge-220

KoA auf Android-Smartphones hören

Auf Android-Geräten ist keine Podcast-App vorinstalliert. So können Sie vorgehen:

  1. Kostenlose App AntennaPod aus dem Play Store laden.
  2. In der App nach Podcast „Knowledge on Air“ suchen.
  3. Podcast abonnieren.
  4. Neue Episoden werden in der App automatisch angezeigt und heruntergeladen.

playstore-badge-220

KoA im Auto hören

Falls Ihr mobiles Endgerät nicht mit dem Auto verbunden ist, Ihr Auto aber Speichermedien wie USB-Sticks oder SD-Karten unterstützt, können Sie so vorgehen:

  1. Installieren Sie sich den kostenlosen Podcast-Client gPodder auf dem Computer (verfügbar für Windows, Mac, Linux).
  2. Fügen Sie den RSS-Feed von Knowledge on Air (http://feeds.feedburner.com/knowledgeonair) in gPodder hinzu.
  3. Über Podcasts>Einstellung>Geräte können Sie ein Gerät vom Type „Filesystem-based“ konfigurieren.
  4. Über Extras>Mit Gerät synchronisieren können neue Podcast-Episoden auf das konfigurierte Speicehermedium übertragen werden.

Tipp: wenn Sie auf Ihrem Computer keine Software installieren dürfen, können Sie gPodder als sog. PortableApp auf einem USB-Stick zu installieren und von dort ohne Installation zu starten.

Eine Antwort zu Abonnieren

  1. Pingback: KOA011 Whistleblower bei Daimler | Knowledge on Air

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s