KOA018 WissensmanagementX – Teil 1

proWM 2015 – Konferenz Professionelles Wissensmanagement in Dresden / Simon’s Keynote Wissensmanagement 2.0 – Die nächsten 100 Jahre / Studie The Future of Knowledge Management von Peter Heisig / KnowledgeCamp 2015 / Session zu Working Out Loud von Harald Schrimer / M2P017 zu Working Out Loud mit Barbara Schmidt / Session zu Holacracy von Martin Roell / Session zu Wissensmanagement und ISO 9001 (s.a. KOA015) / X = 10 Disziplinen des Wissensmanagements / Disziplin 1 Strategisches Management (13:30) / Strategisches und(!) operatives Wissensmanagement / Balanced Scorcecard / Creating the Office of Strategy Management von Kaplan und Norton / Disziplin 2 Bibliothekswesen (19:15) / Fachbibliotheken und Bibliothekswesen / Digitale vs. physische Bibliotheken / Spotify für Fachinformationen / Bibliothek als Ort der Vernetzung / Audi Fachbibliothek in der Technischen Entwicklung / Podcast Everything is Miscellaneous von David Weinberger / Digitalisierung von Metadaten und Daten / Disziplin 3 Prozess- und Projektmanagement (30:50) / Beispiel Lessons Learned / Methoden wie SEKAM und GPO-WM / Prozessorientiertes Wissensmanagement (Diss. Ulrich Remus) / Fehler- und Lean Management / 7 Arten von Muda / Disziplin 4 Intellectual Capital Management (36:12) / Intellektuelles Kapital / Wissensbilanz made in Germany / Risikomanagement / Vom fragmentierten Management zum integrierten Management / International Integrated Reporting Council (IIRC) / Disziplin 5 Personalmanagement (40:30) / Personaladministration vs. Personal- und Führungskräftentwicklung / Entwicklung von Haltung / HR Business Partner nach Dave Ulrich (PDF) / Hartz-Buch Jeder Arbeitsplatz hat ein Gesicht / User Generated Content bei Fachinformationen / Chaos Communication Camp 2015  / Artikel „Mehr Ding als Internet“ und Schichtwechsel zu Industrie 4.0 aus der Brand Eins / Ade

Download: mp3

3 Gedanken zu „KOA018 WissensmanagementX – Teil 1

  1. Pingback: KOA019 WissensmanagementX – Teil 2 | Knowledge on Air

  2. Pingback: KOA033 Wissensmanagement Future Backwards (Teil 3) | Knowledge on Air

  3. Sehr gute Beobachtung bzgl. HR: Strukturen der HR-Funktion und Priorität der Verwaltungsaufgaben sind hinderlich für Personalentwicklung und Wissensmanagement. HR praktiziert 40-50 Jahre alte Lösungen noch heute kaum verändert. Wissensmanagement und Personalentwicklung sollten daher organisatorisch nicht Teil von HR sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s